Aktuelles

Tag der offenen Tür

ein gelungener Einstieg in das Neue Jahr

Der am Sonntag, den 14.01.2024 veranstaltete "Tag der offenen Tür" bescherte unserem Verein einen Tag voll Spaß und Bewegung mit Tanzangeboten in verschiedensten Richtungen: von Kinderballett über K-Pop, Hip Hop, Modern Dance, Standard, Latein und Discofox bis hin zum Fitnesstraining per "Dance Moves". Viele unserer Vereinsmitglieder nahmen das Angebot an und beteiligten sich an den verschiedenen Gruppenstunden, ebenso kamen - trotz Sonnenschein und der Verlockung, vielleicht doch eher einen kleinen Ausflug ins nahe Allgäu zu unternehmen - auch "neue" interessierte Paare oder "Solisten" in unser Clubheim. Dabei blieb die Begeisterung nicht auf einzelne Tanzangebote beschränkt -   teils fanden sich alle vertretenen Altersgruppen gemeinsam auf der  Tanzfläche ein.    

Die Veranstaltung begann bereits um 9:30 Uhr am Vormittag: Wolfgang und Monika Medinger (Vizepräsident und Kassenwartin) hatten bereits den ersten Kaffee vorbereitet und selbstgemachte  Muffins auf den Tischen verteilt. Nach etwas zögerlichem Beginn wurde der Tanzsaal zunehmend besser ausgenutzt - nebenher fand auch das inzwischen durch weitere Spenden ergänzte Kuchen- und Getränkeangebot guten Zuspruch. Unser Ehrenmitglied Sigrid Honz, unsere Jugendwartin Katrin Neumann und die stets aktive Christiane Harrer kümmerten sich zuverlässig um die Bewirtung der Gäste.    

Die Resonanz auf die Veranstaltung war überwältigend positiv: nicht nur hatten die vereinseigenen Mitglieder Spaß an den verschiedenen Tänzen, insbesondere die Neuinteressenten zeigten sich beeindruckt - dies nicht zuletzt von der positiven Atmosphäre und der Zuwendung, die sie durch die anwesenden Vereinsvertreter erhielten. Insofern könnte dies tatsächlich nicht der letzte "Tag der offenen Tür" in diesem Jahr gewesen sein.

Ein herzliches Dankeschön geht an all jene Mitglieder, die als aktive Teilnehmer oder einfach nur Zuschauer ihr Interesse an unserem gemeinsamen Hobby und dieser Veranstaltung bekundet haben - vor allem auch an jene, die in Vorbereitung, Ausrichtung und "Nacharbeit" engagiert waren! Gemeinsam sind wir stark!!!

Wer Interesse hat, kann sich gern unter der Rubrik "Unser Verein" im geschützten Mitgliederbereich einige Fotos der Veranstaltung anschauen - viel Spaß dabei!